Fortbildung

Im Rahmen der Qualitätssicherung und -entwicklung organisieren wir jedes Jahr verschiedene Fortbildungen und Spezialworkshops rund um die Themen Einzelarbeit und Unterricht. Diese werden für EUFIS Mitglieder vegünstigt angeboten bzw. vom Verein finanziell gefördert.

In den Fortbildungs- und Spezialworkshops werden all jene Themen vermittelt, die nicht unmittelbar mit der Anwendung des Strömens zu tun haben aber

- den Strömerfolg in der Einzelarbeit mit unseren Kunden fördern
- die Fähigkeiten und Kompetenzen unserer Unterrichtenden erweitern

Ziel der Workshops ist es, weitere effektive und nützliche Werkzeuge zu erlernen, die unsere eigene Selbst-, Sozial- und Fachkompetenz fördern und unseren Kund/inn/en nützen können.


Die Fortbildungen 2017:

Juni 2017:   Spezialworkshop "Wirbelsäule & Nervensystem":

Unterschiedlichste Beschwerdebilder in ganz verschiedenen Körperbereichen können ursächlich eine Verbindung zur Wirbelsäule und zum Nervensystem haben und haben oft zu jahrzehntelangen massiven "chronischen" Schmerzen geführt. Das zu erkennen, hilft uns, Menschen gezielt Erleichterung zu verschaffen und direkt dort anzusetzen, wo die körperlichen Ursachen für die Schmerzzustände liegen. Dazu stehen uns ganz besondere Ström - Werkzeuge zur Verfügung. Das Zusammenwirken von 6. und 3. Tiefe auf der Ebene von Information und Informationsvermittlung hat dabei eine ganz besonders große Bedeutung.

Termin:  Sa, 24. 06. 2017, 09.00 - 18.00h
Leitung: Dipl.RDPäd., Dipl.DSA Arthur Nausner
Ort:        Praxis A.& G. Nausner, A-4020 Linz, Am Lerchenfeld 42
Beitrag:  90,- für EUFIS Mitglieder,
              150,- für Absolvent/inn/en der EUFIS Practitioner- & Masterausbildung (wenn Plätze frei)
Anmldg: Hier geht's zum Kurs


August 2017:   Spezialworkshop "Unser Placebo stärken durch heilsame Affirmationen, Trancen & Entspannungsreisen"
Während einer Strömsitzung gibt es neben dem "Abschalten" und "Tiefenentspannen" noch viele weitere Möglichkeiten, unser Energiesystem anzuregen und zu fördern. Vor allem die Arbeit mit dem Unbewußten durch die Kraft der Sprache, durch Bilder, Methaphern, Heilreisen und -trancen bieten eine großartige Möglichkeit unsere "Ganzheit", also unser Un- & Bewußtsein und seine immense Selbstheilungskraft auf geistig-emotionaler Ebene (unser Placebo) zu aktivieren.

Termin:       Fr., 25. 08., 14.30 - 20.30h, Sa, 26. 08., 09.30 - 18.00h
Leitung:      Dipl.RDPäd., Dipl.LSB Wolfgang Url
Ort:            Impuls Schule Wien, A-1090 Alserbachstrasse 6/9
Teilnahme:  ab Impuls Practitioner
Beitrag:      180,- für EUFIS Mitglieder,
                  250,- für Absolvent/inn/en der EUFIS Practitioner- & Masterausbildungen (wenn Plätze frei)
Anmeldung: Hier geht's zum Kurs

Oktober 2017:   Spezialworkshop "Sterbebegleitung mit Impuls-Strömen":
In diesem Spezialworkshop befassen wir uns mit dem Tod im Allgemeinen und dem Sterbeprozess im besonderen. Wie wir mit unserer eigenen Vergänglichkeit umgehen, beeinflusst unmittelbar unseren Umgang mit Todkranken und Sterbenden. Wir ergründen unsere Einstellung zum Tod und entwickeln neue Sichtweisen, die uns und anderen dabei helfen bis zuletzt sinnvoll zu leben. Aufbauend auf dieser  Grundlage können wir Menschen im  Sterbeprozess gut und sicher begleiten.Hinzu kommt ganz viel hilfreiches Wissen über die einzelnen Sterbephasen, das es uns ermöglicht, Menschen in ihren wechselnden Bedürfnissen zu verstehen und ihnen auf gezielte Weise Sicherheit zu vermitteln. Welche Ströme sind die passenden und worauf ist beim Strömen in den einzelnen Phasen zu achten.

Termin:        Sa., 30. 09., 09.00 - 18.00h, So, 01. 10., 09.00 - 16.00h
Leitung:       Dipl.RDPäd., Dipl.DSA Arthur Nausner
Ort:             Praxis A.& G. Nausner, A-4020 Linz, Am Lerchenfeld 42
Beitrag:       180,- für EUFIS Mitglieder,
                   250,- für Absolvent/inn/en der EUFIS Practitioner- & Masterausbildungen (wenn Plätze frei)
Anmeldung:  Hier geht's zum Kurs

 

(Seite als PDF drucken)